Overblog Folge diesem Blog
Edit post Administration Create my blog
3. Juni 2015 3 03 /06 /Juni /2015 09:22
Erinnerungen sterben nie!Ein brief an Dich

Hallo mein Schatz, heute denke ich wieder sehr an dich. Mein geburtstag steht an und seit deinem Tod ist dieser sowieso kein schöner Tag mehr. ,,Was kann ich dir schenken" oder ,,Wie kann ich dir eine Freude machen" sind Fragen die sicher gut gemeint sind, aber ich habe keine richtige Antwort darauf. Es gibt nur eins was ich mir Wünsche und das wird sowieso nicht in Erfüllung gehen. Ich verzichte lieber auf alle Geschenke, egal ob zu Weihnachten,Ostern oder zum Geburtstag, wenn ich dafür nur eins haben kann. Einen teil meines glücklichen Lebens zurück.

Das ich den einen teil, Dich, der ein großes Stück ausmacht, nicht mehr zurückbekomme ist mir inzwischen Klar, doch du bist in meinem Herzen. Du achtest auf mich und gibst mir Kraft Situationen zu überwinden. Ich bin froh das du ein Teil meines Lebens warst, das du meine Vergangenheit geprägt und bereichert hast!

Immerwieder kommen die Momente auf in denen ich wusste wie glücklich ich war und es anscheinend nicht mehr sein werde. Neulich hatte ich mal wieder einen Hexenschuss. Welche wunder..in 4 Jahren nun der zweite. Es ist wirklich eine Zwickmühle! Der Physiotherapeut sagt:,,Solange dein Kopf nicht frei ist und du dein Leben wieder komplett glücklich lebst sehen wir uns wieder öfter" der Doc sagt:,, Treiben sie ihren Reitsport regelmäßig weiter, dann werden sich ihre Schmerzen und Probleme von alleine lösen"...tja. Schade das es so einfach gesagt ist aber doch so schwer umsetzbar ... Das Schicksal meint es wohl nicht mehr allzu gut mit mir. Damit muss ich Leben. Ich fang ständig neue Hobbys an, die natürlich in die Hose gehen weil ich sie nicht so mit Herz betreiben kann, wie das Reiten. 15 Jahre waren es 95% meines Lebens und sie aufgeben zu müssen ist nicht einfach. Ich brauche keine tollen neuen Klamotten, keine teure Kamera und selbst die Nähmaschine die ich beruflich nutzen möchte würde ich in die Tonne werfen nur um meine 95% wieder zu erlangen. Naja eigentlich wäre es etwas weniger, denn mein toller Sohn darf natürlich nicht zu Kurz kommen. Der kleine hält mich aufrecht, ich bin froh das er da ist :). Er lenkt mich ab, denn immerhin verbringen wir den ganzen tag zusammen und er ist oft genauso Schwierig wie du es warst! Mein Spiegelbild halt. Ich weiß ich wiederhole es aber ich wünschte ihr würdet euch kennen, ihr wärt ein super Team geworden, genauso wie wir :-*.

Oft fällt mir auch auf das es einfach keinen besseren Freund wie dich gab! Wie oft lassen mich meine "Freunde"hängen, die die immer sagen ich bin für dich da egal was kommt...die die du auch kennst, die aber anscheinend doch nicht das halten was sie versprechen. Die die einen immer nur dann anrufen wenn sie einen brauchen, aber selbst einen nur verarschen. Ständig versetzen usw. Du warst immer für mich da, du hast mich immer getröstet und dir wäre es auch egal gewesen das der kleine Leon da ist. Aber mittlerweile fackel ich nicht mehr lange. Ich spiele diese Spielchen nicht mehr mit, ich habe lieber gar keine Freunde, ich hab ja noch dich in meinem Herzen, meinen Mann bzw meine Familie. Da brauch ich keine falschen Freunde.

Wobei man sagen muss...Familie ist ja auch nicht immer sehr hilfreich, wenn ich so an den alten Familienteil denke. Der hat anscheinend auch Spaß daran auf meinem herzen rumzutrampeln. Hab ich wohl verdient.

Von aussen sieht immer alles gut aus..man muss die Zähne zusammen beißen und einfach gerade stehen. Und ich weiß das viele sicherlich denken:,,Guck dir mal die alte an, die trauert ihrem Gaul immernoch hinterher" oder ,,mein Gott dann kauf dir doch ein Pferd und gut ist". Aber das ist mir so egal.Ich trauer lieber Jahrelang einem echten Freund, einem Seelenpferd hinterher als auch nur eine Sekunde, einem meiner angeblichen möchtegern Freunde denen ich schon einen freiflug vermacht habe!

Ich hoffe wir sehen uns irgendwann wieder, jetzt staube ich deine Urne ab und denk noch ein wenig an unsere zeit :-*

Erinnerungen sterben nie!Ein brief an Dich

Diesen Post teilen

Repost 0
Published by neverforgetyou
Kommentiere diesen Post

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : Blog von neverforgetyou
  • Blog von neverforgetyou
  • : Trauer um den besten Freund
  • Kontakt